Slimmestar Test – Erfahrungen, Wirkung, Nebenwirkungen & Bewertung 2022

Date Icon Publish Date

Die Slimmestar Pflaster sollen dazu in der Lage sein den Stoffwechsel bis zu 3-fach zu beschleunigen. Auf diese Weise soll die Fettverbrennung auf Trab gebracht werden. So soll es nach Angaben des Herstellers möglich sein bereits in 3 Wochen mehrere Kilos an Körpergewicht zu verlieren. In Deutschland leidet circa 2/3 der Bevölkerung an Übergewicht. Statistisch gesehen sind Männer sogar häufiger davon betroffen als Frauen.

Vielen Menschen fällt es jedoch schwer eine Diät langfristig durchzuziehen. Zudem haben die meisten Menschen nach Diäten oftmals mit dem bekannten Jo-Jo-Effekt zu kämpfen. Gerade wenn man durch seine Arbeit zeitlich sehr eingeengt ist, kommt man kaum noch zum Sport machen. Diese Pflaster sollen ein Abnehmen ganz ohne Sporteinheiten und Ernährungsumstellung ermöglichen. Wir wollten herausfinden, was wirklich hinter den Versprechen des Herstellers steckt und haben hierfür Slimmestar besonders gründlich untersucht.

Was ist Slimmestar?

Was ist Slimmestar

Bei Slimmestar handelt es sich um Pflaster, die die Gewichtsreduktion erleichtern sollen. Hierfür nimmt der Körper die Hydroxyzitronensäure der Pflaster auf, was ihn dazu anspornt die Fettverbrennung anzukurbeln. Anschließend sollen auch Inhibitoren das Hungergefühl stoppen. Deswegen sind die Pflaster auch für Personen geeignet, die öfters mit Heißhungerattacken zu kämpfen haben. Laut Angaben des Herstellers ist es durch die Slimmestar Pflaster möglich innerhalb von 3 Wochen 10 bis 14 Kilogramm an Körpergewicht zu verlieren.

Slimmestar Gutscheine & Rabatte

Da wir täglich unzählige Anfragen bezüglich Sparangeboten oder Gutscheinen erhalten, haben wir exklusiv für unsere Leser das derzeit beste Angebot für die Slimmestar Pflaster herausgesucht und nachfolgend gelistet. Bitte bedenken Sie auch stehts, dass derartige Angebote nur begrenzt erhältlich sind und nur über den nachfolgenden Link funktionieren. Dieses Angebot gilt nur noch bis zum 3. Dezember 2022.

MEGA-RABATT-AKTION
Slimmestar Abbild
  • Effektiver Gewichtsverlust
  • Stoppt Hungergefühl
  • Gezielte Fettverbrennung
  • Keine Nebenwirkungen
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

👉 HIER KLICKEN und den günstigsten Preis sichern! 👈

Dieses Angebot erhalten Sie exklusiv nur über uns und gilt nur noch bis zum 3. Dezember 2022

Slimmestar Erfahrungen und Kundenbewertungen

Im Internet findet man in Foren wie auch auf sozialen Medien mittlerweile dutzende Erfahrungsberichte zu fast allen Produkten. Wir recherchieren immer nach möglichst vielen Kundenmeinungen, bevor wir einen Bericht aufstellen. Diese Kundenmeinungen helfen uns nämlich dabei eine dritte objektive Perspektive auf das Produkt zu bekommen.

Etwas was uns direkt ins Auge gefallen ist, dass die meisten Slimmestar Erfahrungen positiv ausgefallen sind. So gut wie alle Kunden berichten, dass sie durch die Pflaster 5 bis 10 Kilogramm an Körpergewicht innerhalb von 4 Wochen verlieren konnten. Genutzt wurde das Präparat vor allem von Berufstätigen, die im Alltag wenig Zeit für Sport haben und auch ihre Ernährung nicht umstellen möchten.

Besonders positiv wird auch die einfache Anwendung der Pflaster in den Testberichten betont. Die Anwendung der Slimmestar-Pflaster wurde von den meisten Kunden als komplikationsfrei beschrieben. Mit Nebenwirkungen hatte so gut wie keiner zu kämpfen. Viele Nutzer berichten auch davon, dass sich ihr Hautbild durch die regelmäßige Anwendung der Pflaster deutlich verbessert haben soll. Zudem haben die meisten Kunden auch viel mehr Energie und können im Alltag produktiver arbeiten. Die Schlafqualität soll sich ebenfalls bei vielen Anwendern verbessert haben.

Obwohl die meisten Erfahrungsberichte von Frauen stammten, konnten wir auch einige Meinungen von Männern im Internet zu den Pflastern finden. Auch in diesen Fällen wurde das Präparat zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Die männlichen Nutzer betonen zudem, dass sie durch die Pflaster mehr Energie beim Kraft- und Ausdauersport haben würden.

Slimmestar Erfahrungen Erfahrungsberichte gutefrage

Slimmestar Bewertungen Kundenbewertungen facebook

Slimmestar Erfahrungsbericht Kritik Slimmestar

Wir starteten den 45-Tage-Slimmestar Selbsttest

Slimmestar Produktcheck

Über jedes Produkt, das wir berichten, führen wir vorher auch einen Selbsttest durch. Dies hilft uns einen eigenen Eindruck über die Qualität des Präparats zu erhalten. Wir hatten uns auch in diesem Fall dazu entschieden einen 45-tägigen Slimmestar Test mit einer freiwilligen Probandin durchzuführen. Die 34-jährige Valerie hatte schon seit ihrer Jugendzeit mit Übergewicht zu kämpfen. Sie berichtete uns, dass sie in der Vergangenheit bereits viele Diäten erfolglos ausgetestet hatte.

Selbsttest Tag 1

Der erste Tag von unserem Selbsttest begann in unserer Praxis. Dort nahmen wir zunächst einige Messungen vor. Wir konnten ein Körpergewicht von 92 Kilogramm bei einer Körpergröße von 162cm feststellen. Valeria lag somit über dem Normalindex des BMIs. Anschließend machten wir noch ein paar Fotos, um später einen besseren Vorher-Nachher-Vergleich zu haben. Wir informierten Valerie darüber, dass wir in den kommenden Wochen 3 Untersuchungen durchführen werden, um den Fortschritt besser messen zu können. Wir empfahlen Valerie sich an die Anwendungsvorschriften des Herstellers zu halten. Dieser empfiehlt die Slimmestar-Pflaster alle 12 Stunden zu wechseln.

Selbsttest Tag 15

Mehr als 2 Wochen waren vergangen. Für uns und Valerie stand somit die erste Kontrolluntersuchung an. Zunächst ging es auf die Waage. Dort konnten wir erkennen, dass Valerie durch Slimmestar bereits 2 Kilogramm an Körpergewicht verloren hatte. Auch Ihr Bauchumfang hatte sich um 0,9 cm verändert. In unserem Einzelgespräch berichtete Valerie uns, dass sich ihr Hungergefühl deutlich reduziert hatte und sie auch nicht mehr mit Hungergefühlen kämpfen musste.

Selbsttest Tag 30

Auch am 30ten Tag von unserem Selbsttest hatten wir eine Untersuchung in unserer Praxis angesetzt. In dieser Woche konnte Valerie am meisten Gewicht verlieren, um genau zu sein ganze 3,5 Kilogramm. Ihr Bauchumfang hatte sich um weitere 1,3 cm verkleinert. Danach folgte noch unser Einzelgespräch. Valerie berichtete uns, dass das Wechseln des Pflasters kinderleicht sei. Zudem habe sich auch ihr Schlaf durch Slimmestar seit 2 Wochen deutlich verbessert.

Selbsttest Tag 45

Der letzte Tag von unserem Selbsttest war angebrochen. Valerie besuchte uns wie abgesprochen in unserer Praxis. Dort ging es erstmal auf die Waage. Dabei konnten wir feststellen, dass Valerie weitere 2,5 Kilogramm verloren hatte. Ihr Bauchumfang hatte sich um weitere 1 cm verkleinert. Unsere Probandin hatte es also geschafft innerhalb von 45 Tagen 8 Kilo Körpergewicht zu verlieren. Mit dem Ergebnis war Valerie mehr als zufrieden. Sie sagte uns zum Schluss, dass sich auch ihr gesamtes körperliches Wohlbefinden verbessert hat. Wir konnten diesen Slimmestar Pflaster Test ebenfalls mit einem positiven Ergebnis beenden.

Gibt es noch eine andere wirkungsvolle Alternative?

Das Slimmestar Pflaster konnte sowohl in unserem Selbsttest wie auch bei unseren Recherchen mit seinen Wirkstoffen überzeugen. Übergewicht ist ein Thema, was Millionen von Menschen in Deutschland betrifft. Dementsprechend viele Fragen erhalten wir auch dazu.

Genau aus diesem Grund möchten wir Ihnen eine weitere wirkungsvolle Alternative zu Slimmestar vorstellen. Der ICG Fatburner ist schon seit geraumer Zeit im Internet bekannt. Man kann nicht nur sein Hungergefühl durch die Kapseln unterdrücken, sondern auch seinen Stoffwechsel beschleunigen. Eine Kur gemeinsam mit dem Pflaster und den Kapseln ist ebenfalls möglich. Zudem wurden der ICG Fatburner bereits in dutzenden unabhängigen Studien getestet.

  Vergleichstabelle 
 Slimmestar TabelleICG Fatburner Abbild
ProduktSlimmestarICG Fatburner
Wirkung Effektiver Gewichtsverlust
 Erhöhter Stoffwechsel
 Fördert Fettverbrennung
 Unterdrückt Hungergefühl
 Effektiver Gewichtsverlust
 Erhöhter Stoffwechsel
 Unterdrückt Hungergefühl
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt30 Pflaster90 Kapseln
Verzehr1 Pflaster alle 12 Stunden2 Kapseln täglich
Reicht für30 Tage45 Tage
Preis57,00 Euro39,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand  KOSTENLOS ab 49€ KOSTENLOS
Punkte⭐⭐⭐⭐⭐  5/5⭐⭐⭐⭐⭐  5/5
Lieferzeit1-3 Tage1-3 Tage
 Jetzt sichern ButtonJetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

Für wen sind die Pflaster geeignet?

Das Slimmestar Pflaster ist für alle Personen geeignet, die ihr Übergewicht auf natürliche Art und Weise reduzieren möchten. Eine Ernährungsumstellung oder Sport sind nicht notwendig. Eine 30-Tage-Kur ist bereits ausreichend, um 10 bis 14 Kilogramm an Körpergewicht zu verlieren. Das Alter oder Geschlecht spielt keine allzu große Rolle bei der Anwendung. Die Pflaster bestehen nämlich alle aus pflanzlichen Wirkstoffen. Daher sind sie auch einfach für jede Person nutzbar.

Die richtige Slimmestar Anwendung

Die Slimmestar Anwendung ist super einfach. Das Pflaster sollte an eine saubere und unbehaarte Stelle angebracht werden. Idealerweise sollte man diese Stelle vorher gut reinigen. Der Hersteller empfiehlt hierfür den Oberarm zu verwenden, da man auf diese Weise die besten Ergebnisse erreichen kann. Alle 12 Stunden sollte man ein neues Pflaster anbringen und das alte entfernen. Das neue Pflaster sollte dann auf eine neue Körperstelle angebracht werden wie zum Beispiel die Hüften.

Wann ist mit der Wirkung zu rechnen?

Bereits in den ersten Wochen soll die Slimmestar Wirkung eintreten. Innerhalb von 3 Wochen soll es möglich sein bis zu 14 Kilogramm an Körpergewicht zu verlieren. Hierbei muss man beachten, dass jeder Körper unterschiedlich reagiert. Deswegen kann es bei einem selbst auch etwas länger oder kürzer dauern bis die Pflaster Wirkung ersichtlich wird. Wir empfehlen die Pflaster mindestens für einen Zeitraum von 30 Tagen zu nutzen, um ein langfristiges Ergebnis zu erzielen.

Wird die Wirksamkeit von Slimmestar durch offizielle Tests und Studien belegt?

Mittlerweile führt man zu vielen rezeptfreien Abnehmprodukten Tests durch, um die Wirksamkeit besser untersuchen zu können. Zu den Slimmestar Pflastern konnten wir noch keinen Testbericht im Internet finden. Dafür kann man, jedoch auf der Webseite des Herstellers viele Erfahrungsberichte von unterschiedlichen Kunden sich durchlesen. Wenn in der Zukunft Testberichte zu den Pflastern veröffentlicht werden sollten, werden wir diesen Bericht darauf anpassen.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Stiftung Warentest ist eine rechtliche Stiftung in Deutschland, die sich bereits seit mehreren Jahrzehnten für eine objektive Berichterstattung einsetzt. Hierbei gehören auch Produkte wie Nahrungsergänzungsmittel seit geraumer Zeit dazu. Wir konnten im Internet bisher noch keinen Testbericht von Stiftung Warentest zu Slimmestar ausfindig machen.

Slimmestar Inhaltstoffe

Slimmestar Inhaltsstoffe Wirkung Wirkstoffe

Damit Sie einen besseren Einblick über die Wirksamkeit von den Kapseln erhalten, möchten wir Ihnen im Folgenden die einzelnen Slimmestar Inhaltsstoffe vorstellen

Acai Beeren: Acai kommt ursprünglich aus Brasilien. Die Frucht ist reich an vielen Vitaminen und Antioxidantien. Deswegen hilft die Acai Beere nicht nur bei der Fettverbrennung, sondern unterstützt auch das Immunsystem.

Grüner Tee Extrakt: Grüner Tee enthält ebenfalls viele Antioxidantien und ist dazu in der Lage den Körper von allen Toxinen und schädlichen Ablagerungen zu befreien.

Garcinia Cambogia: Dieser Inhaltsstoff ist einer der Hauptbestandteile der Slimmestar Pflastern. Das Extrakt kann das eigene Hungergefühl unterdrücken, wodurch es zu weniger Heißhungerattacken kommt. Zudem kann es auch nachweislich den Cholesterinspiegel neutralisieren.

L-Carnitin: Hierbei handelt es sich um eine Aminosäurenverbindung, welche zur Fettverbrennung beiträgt. L-Carnitin soll besonders in der Nacht dabei helfen den Stoffwechsel anzutreiben.

Cayennepfeffer: Cayennepfeffer hat nicht nur eine positive Wirkung auf den Stoffwechsel, sondern unterstützt auch die Verdauung. Außerdem kann Cayennepfeffer auch den eigenen Appetit hemmen.

Guarana Extrakt: Guarana ist eine Superfrucht, die reich an natürlichem Koffein ist. Guarana hilft nicht nur den Stoffwechsel anzutreiben, sondern fördert auch die eigene Konzentrationsfähigkeit.

Außerdem verwendet der Hersteller folgende Inhaltsstoffe:

  • Angelica sinensis
  • Alisma orientalis
  • Bitterorange
  • Poria cocos
  • Sicklepodsamen

Sind Nebenwirkungen und Risiken möglich?

Über Slimmestar Nebenwirkungen braucht man sich keine Sorgen zu machen. Das Präparat besteht aus rein pflanzlichen Wirkstoffen. Daher soll es auch für jede Person, unabhängig vom Alter oder Geschlecht, gut geeignet sein. Nebenwirkungen können nur auftreten, wenn man eine bestimmte Unverträglichkeit oder Allergie gegen einen bestimmten Wirkstoff im Slimmestar Pflaster besitzt.

Wo kann man Slimmestar kaufen? Apotheke, Amazon, eBay

Wenn man Slimmestar kaufen möchte, kann man dies direkt über die Webseite des Herstellers tun. Da das Präparat momentan noch keine Pharmazentralnummer besitzt, ist es auch nicht in Apotheken oder Online-Apotheken erhältlich. Wo kann man die Pflaster noch alles kaufen? Vereinzelnd wird das Produkt von privaten Verkäufern auf Ebay angeboten. In Drogeriemärkten wie Rossmann oder DM ist es momentan nicht erhältlich.

Wie hoch ist der Preis?

Der Slimmestar Preis ist davon abhängig, wo man das Produkt kauft. Auf der Webseite des Herstellers zahlt für eine Packung 57 Euro. Hierbei soll es sich bereits um einen rabattierten Preis handeln, da der Originalpreis bei 114 Euro liegen soll. Zudem fallen bei der Bestellung keine Versandkosten an.

Häufig gestellte Fragen

Die Slimmestar Pflaster sind immer beliebter geworden. Daher möchten wir im Folgenden auf die häufig gestelltesten Fragen eingehen.

Wie hoch sind die Kosten für eine Packung?

Auf der Webseite des Herstellers zahlt man 57 Euro. Der Originalpreis ist fast doppelt so teuer, deshalb sollte die Chance auf den rabattierten Preis schnellstmöglich genutzt werden. Versandkosten werden keine berechnet.

Gibt es Kritik zu den Kapseln?

Wir konnten bei unserer Recherche hauptsächlich positive Bewertungen und Erfahrungsberichte finden. Kritik zu einem Produkt kann man nicht ausschließen, da es immer Personen geben wird, die mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind. Dennoch konnte sich die Wirksamkeit der Pflaster sowohl in unseren Recherchen wie auch unserem Test beweisen.

Kann man die Slimmestar Kapseln in der Apotheke kaufen?

Nein dies ist momentan nicht möglich, da das Präparat keine Pharmazentralnummer besitzt. Eine sichere Bestellung ist nur über die Webseite des Herstellers möglich.

Gibt es ein Slimmestar Forum?

Nein ein spezielles Forum für die Pflaster konnten wir bei unseren Recherchen nicht ausfindig machen. Dennoch findet man bereits viele Erfahrungsberichte und Bewertungen in größeren Foren wie Gutefrage.net. Alternativ kann man auch auf sozialen Netzwerken wie Facebook suchen.

Welcher Hersteller verbirgt sich hinter den Kapseln?

Durch die Website konnten wir herausfinden, dass der Vertrieb durch die Firma Revita Pharm erfolgt. Der Sitz der Firma liegt in Gibraltar. Das Unternehmen soll bereits in der Vergangenheit viele Nahrungsergänzungsmittel vertrieben haben.

Slimmestar Bewertung

Das Slimmestar Pflaster hilft dabei das eigene Körpergewicht, ohne Ernährungsumstellung oder Sport, zu reduzieren. Dies konnte auch unsere Probandin in unserem 45-tägigen Test bestätigen. Zudem hat es ihr auch geholfen ihr gesamtes Körpergefühl zu verbessern. Bei unseren Recherchen konnten wir herausfinden, dass bereits viele andere Kunden ähnliche positive Erfahrungen mit dem Präparat gemacht haben. Die Anwendung ist frei von Nebenwirkungen und die Wirkung macht sich bereits nach kurzer Zeit ersichtlich. Deswegen können wir mit gutem Gewissen eine Weiterempfehlung für Slimmestar aussprechen.

Read also our most popular topics on Arlington National Cemetery

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.